Bauen mit XXL-Bausteinen

Für kleine Baumeister und große Ideen.

Mit den Bausteinen in verschiedenen Größen können die kleinen Bauherren jede Menge unterschiedliche Konstruktionen erbauen. Dank der extra großen Form dieser leichten Bausteine sind sie auch für kleine Kinder gut zu greifen und für noch ungeübte Hände geeignet. Die riesigen Bausteine lassen sich leicht zusammen stecken und ebenso leicht wieder auseinander bauen. Der Kreativität Ihrer Kinder sind keine Grenzen gesetzt. Mit viel Spiel-Spaß entstehen so ganz schnell die ersten Bauwerke in kräftigen Farben.
Die Bauklötze sind extrem robust und stabil, so dass Ihre Kinder auf spielerische Weise lange Zeit Freude haben eigene Schlösser, Burgen und Häuser zu konstruieren.

xxl-Baustein xxl-Baustein xxl-Baustein xxl-Baustein

Was Sie benötigen:

• eine größere Spielfläche
• ein paar Kinder

Spielanleitung:

Möglichkeiten für dieses Spiel gibt es viele und Ihren kreativen Ideen für den Spielablauf sind keine Grenzen gesetzt. Schütten Sie einfach Ihren Kindern die Bausteine in den Garten oder einen geeigneten Ort zum Bauen und lassen Sie dem Spieltrieb Ihrer Kinder freien Lauf.

Achtet auf Fairness untereinander - dies ist ein wichtiger Bestandteil des Spieles!

Spielvarianten:

1Wer baut den höchsten Turm?

Lassen Sie Ihre Kinder Türme bauen. Sie können auch Häuser, einfache Wände, Garagen oder ähnliches bauen lassen. Welches Haus ist das stabilste? Das ganze kann man noch mit einer Zeitbegrenzung ergänzen.

2Slalomlauf

Bauen Sie mehrere Türme mit den Bausteinen. Sie können die großen Bausteine nehmen, dann hat der Turm eine größere Grundfläche oder Sie bauen den Turm mit den kleinen Bausteinen um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Stellen Sie die Türme in gleichen Abständen zueinander in einer Reihe auf und bilden Sie zwei Mannschaften mit den Kids. Lassen Sie Ihre Kinder im Slalom um die Türme laufen. Es darf kein Turm umfallen. Die Mannschaft, die zu erst gemeinsam wieder im Ziel ist, hat gewonnen. Wenn ein Turm fällt, muss er wieder aufgebaut werden, erst dann darf der Mitspieler weiter laufen.

3Bauen nach Vorgabe

Bilden Sie mit Ihren Kindern zwei Mannschaften und legen Sie jeder Mannschaft die gleiche Anzahl an Steinen hin. Nun lassen Sie die Kids nach Vorgabe bauen. Dabei sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal ob ein Haus, eine Mauer, einen Turm oder einen Stuhl - Sie bestimmen was auf Kommando gebaut werden soll. Die Mannschaft, die zu erst fertig ist mit bauen, hat gewonnen.

4Hindernislauf

Sie können mit den Bausteinen auch verschiedene Hürden in unterschiedlichen Höhen bauen. Ob eine kleine Mauer oder kleine Türme - die Möglichkeiten sind vielfältig. Ihre Kids sollten nun auf Zeit die Hindernisse bezwingen ohne diese umzuwerfen.

5Bauen auf Zeit

Auch bei diesem Spiel ist die Zeit ein wichtiger Faktor. Die Kids dürfen selber bauen. Bilden sie auch hier zwei Mannschaften mit Ihren Kindern und legen Sie eine Strecke fest, die gelaufen werden muss. Am Startpunkt liegt ein Stapel mit Bausteinen auf der anderen Seite muss gebaut werden. Was für eine Konstruktion entstehen soll, können Sie festlegen. Nun muss jedes Kind mit je einen Baustein nach einander rennen und diesen Baustein verbauen. Die Mannschaft, die als erstes das Bauwerk fertig hat, ist der Sieger.

Paketinhalt
  • • bunte Bausteine (ca. 400 St.)
  • • 6 Umzugskartons
  • • 1 Spielanleitung
Zusatzoptionen
  • • Organisation laut Angebot
Downloads

vorheriges Spiel zurück zu den Spielen nächstes Spiel